Text ausblenden
Menu ausklappen
Anfragen / Buchen Gutscheine Newsletter Prospekt

Anfragen / Buchen

Beim Klettern & Bouldern in Tirol finden kleine Felsbezwinger ebenso ihren Meister wie Sportkletterer und Eiskletterer. Die Anzahl der Klettersteige im Pitztal kann sich wahrlich sehen lassen! Erobern Sie den Kletterpark Pitztaler Gletscher mit vier Aufstiegsvarianten für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten, lassen Sie sich vom Hexenkessel, dem Top-Klettergebiet in St. Leonhard, „verzaubern“.

In einem Kletterkurs lernen Sie das Klettern in Tirol von Grund auf und in der Kletterhalle in Imst können Sie das Gelernte festigen. Wählen Sie für den Anfang leichte Klettersteige im Pitztal, z. B. im Klettergarten in Jerzens. Kinder können mit dem Pitztaler Freizeitpass übrigens kostenlos am Kletterprogramm teilnehmen! Während der Klettergarten Gletscherstube für die ganze Familie geeignete Touren bereithält, geizt der Hexenkessel mit mehr als 30 schweren Klettertouren nicht mit Herausforderungen. Und im Winter übt das Eisklettern (mehr als 30 Routen im Pitztal!) einen ganz besonderen Reiz aus.

Im neuen Kletterstadl Stillebach in St.Leonhard eröffnet sich für Boulder-Maniacs eine völlig neue Kletterwelt. Rund 85 Boulderstrecken warten im Pitztaler Boulder-Hot-Spot auf Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder. Benedikt Walser war gestaltend und beratend bei der Realisierung des neuen Kletterstadls Stillebach dabei und ist als passionierter Kletterer von der Anlage begeistert!

Die moderaten Tagespreise und der günstige Kletterschuhverleih laden dazu ein, das Bouldern im Pitztal einmal auszuprobieren. Insgesamt erwarten kleine und große Kletterer 150 m² Boulderfläche, 85 Routen in allen Schwierigkeitsgraden mit Neigungen bis zu 45 Grad und ausreichend Matten, damit im Fall der Fälle nichts passiert.

Tageskarten zum Bouldern im Pitztal erhalten Sie an der Rezeption im Biohotel Stillebach, Stillebach 83, 6481 St. Leonhard. Der Kletterstadl ist meist täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Die aktuellen Tagesöffnungszeiten erfahren Sie bei Simon Melmer unter +43 664 6194198.

 


Sie haben noch Fragen zum Klettern in Tirol oder zum Kletterpark Pitztaler Gletscher? Benedikt Walser, geprüfter Bergführer und leidenschaftlicher Kletterfan, steht Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Bergtouren im Pitztal

Kletterer und Boulder-Fans haben ab sofort alle Hot-Spots in Tirol in der Hosentasche: Klettersteige und Klettergärten im Pitztal und in ganz Tirol, Sportkletterrouten, Mehrseillängen und Eiskletter-Touren stehen mit der gratis App von Climbers Paradise zur Verfügung. Einfach downloaden und losklettern!

Zieladresse für Ihr Navigationsgerät:
A-6481 St. Leonhard, Mandarfen 73

Online Route planen:

Detailierte Informationen zur Anreise mit dem Bus
oder per Flugzeug finden sie hier .

Zieladresse:
A-6481 St. Leonhard, Mandarfen 73

Von: