eisklettern winterurlaub hotel vier jahreszeiten

Eisklettern im Pitztal

Unterwegs mit Eispickel & Steigeisen


Wenn im Dezember die zahlreichen Wasserfälle im Pitztal zu faszinierenden Formationen aus Eis gefrieren, dann strömen zahlreiche Kletterfans nach Mandarfen. Zwischen Pitztaler Gletscher und Hochzeiger erwarten Alpinisten rund um das Aktivhotel Vier Jahreszeiten 45 aufregende Eiskletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden.

Eiskletter-action im Pitztal

Der Adrenalinkick im Skiurlaub

Für die einen ist es der ultimative Adrenalinkick im Winterurlaub, für die anderen der absolute Wintertraum in den Bergen. Beim Eisklettern im Pitztal bedarf es einer großen Portion Mut, Selbstbeherrschung und Antrieb, etwas Außergewöhnliches erleben zu wollen.

Im Pitztal erwarten Sie 45 Routen in allen Schwierigkeitsgraden: Vom Eisklettergarten Taschachschlucht für Einsteiger bis zur Havanna-Route für Experten. Weitere beliebte Eisklettertouren sind der Hexenbesen und der Notwegfall.

Packen Sie Steigeisen und Eispickel aus und erobern Sie vereiste Wasserfälle, Gletscherwände und Eissäulen. Am besten tun Sie dies in Begleitung von “Hotelsohn” Benedikt Walser, der als leidenschaftlicher Bergführer mit Sicherheit den einen oder anderen Geheimtipp für Sie parat hat.

Tipp:  Eis Total Kletter-Festival

Eiskletter-Workshops, Iglubau, Produkttests und mehr: Das Eis Total Kletter-Festival in St. Leonhard im Pitztal erwartet Sie im Winterurlaub im Pitztal mit einem abwechslungsreichen Programm rund um das Thema Eisklettern. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Eiskletterns – von 19. - 21. Jänner 2018 in St. Leonhard.

Bezaubernde Formationen
Im Skiurlaub im Pitztal erobern