wanderhotel pitztal vier jahreszeiten

Wandern & Bergsteigen

Wanderurlaub im Pitztal


Das Tiroler Pitztal, zwischen Kaunertal und Ötztal gelegen, entpuppt sich für Bergfexe als das Wanderparadies schlechthin. Zwischen kühlen Bergseen und mächtigen Dreitausendern erwandern Sie im Sommerurlaub mehr als 380 Kilometer abwechslungsreicher Spazier- und Wanderrouten in der Region. Egal ob Genusswanderer, Gipfelstürmer oder Familienmensch: In Mandarfen im Pitztal findet jeder eine passende Herausforderung.

bergsteigen pitztal "In die Berg bin i gern!"
Wir leben wandern

Service im Vier Jahreszeiten

Unsere geprüften Wander- und Bergführer rund um Benedikt Walser nehmen Sie im Wanderurlaub in Tirol von Juni bis Oktober bei vier geführten Wanderungen pro Woche mit zu abwechslungsreichen Naturerlebnissen im Pitztal. Dabei kommen Sie an saftigen Almwiesen, schroffen Felsen und kühlen Bergseen vorbei und atmen die klare Bergluft der Ötztaler Alpen.

Wanderstöcke für Ihre persönlichen Gipfelsiege leihen Sie kostenlos im Aktivhotel Vier Jahreszeiten. Zudem ist im Zimmerpreis für die Dauer Ihres Aufenthaltes Ihr persönlicher Wanderrucksack inkludiert. Natürlich sind wir Ihnen gerne jederzeit bei der Tourenplanung behilflich. Wenn Sie eine Route gewählt haben, bringt Sie der Wanderbus bequem und kostenlos zu den besten Einstiegspunkten Ihrer Route.

Tipp: Genusswanderung mit Frau Walser

Zweimal pro Woche entdecken Sie bei geführten Wanderungen mit Gastgeberin Chriseldis Walser die schönsten Winkel des Pitztals. Die staatlich geprüfte Bergwanderführerin bringt Ihnen dabei die Schönheit der Tiroler Bergwelt mit Ihrem unwiderstehlichem Charme nahe.

Pure Vielfalt

Wanderrouten im Pitztal

Wanderungen im Pitztal sind geprägt durch eine traumhafte Naturkulisse, die unverfälschte Herzlichkeit und die entspannte Atmosphäre. Die Bandbreite der Routen ist dabei ähnlich vielseitig wie das Pitztal selbst: der Rifflsee für Familien, das Café 3.440 für Genussurlauber und die Wildspitze für Gipfelstürmer. Im Wanderparadies Pitztal spüren Sie die Kraft der Berge und tanken Energie für den Alltag.

Besonders beliebt ist das Wandern am Rifflsee, zu dem Sie mit der unmittelbar neben dem Hotel Vier Jahreszeiten gelegenen Bergbahn schweben, bevor Sie von der Bergstation aus zu zahlreichen malerischen Höhenwanderungen starten.

Naturpark Kaunergrat

Die tiroler Fauna und Flora hautnah erleben

Beim Wandern im Naturpark Kaunergrat erleben Sie die Pitztaler Naturvielfalt auf kleinstem Raum: Entdecken Sie die Hochgebirgslandschaft zwischen vereisten Gletscherzungen und warmen Sonnenhängen und begeben Sie sich auf die Spuren der größten Steinbockkolonie Österreichs.
Zusätzlich erkunden Sie die erfrischende Tiervielfalt bestehend aus Gämsen, Mufflon, Steinadlern, Rotwild und Murmeltieren. 

Ein besonders beliebtes Wanderziel in der Region ist das Naturparkhaus Kaunergrat, wo die Besucher bei der interaktiven Wanderung im Rahmen der "3.000 M VERTIKAL"-Ausstellung tief in den "Lebensraum Nationalpark" eintauchen. Unweit vom Naturparkhaus lädt das  barrierefreie, zu den schönsten Hochmooren Europas zählende Piller Moor zu beeindruckenden Einblicken in die grandiose Naturlandschaft im Pitztal ein.  

Das Sommer-Highlight im Naturpark Kaunergrat: beim kostenlosen Wanderprogramm mit erfahrenen Naturparkführern sind Sie mit der Natur per "Du".

Bergsteigen

Alpine Abenteuer im Sommerurlaub

Wenn Sie die ultimative alpine Herausforderung suchen, dann sind Sie im Sommerurlaub im Pitztal genau richtig. Benedikt Walser begleitet Sie als Mitglied der Bergführer-Vereinigung Pitztal gerne bei Ihren Expeditionen –von intensiven Bergwanderungen bis zu hochalpinen Gipfeltouren.

Zudem warten im Sommer im Rahmen unseres attraktiven Wochenprogramms tolle Erlebnisse in der Pitztaler Bergwelt auf passionierte Bergsportler.  

Pure Wanderlust
Die Tiroler Bergwelt erwandern