• Wandern im Sommerurlaub im Pitztal
    Naturimpulse

Sommerurlaub im Pitztal

Bis zum Horizont und weiter

Es ist die körperliche Bewegung, die fit hält. Und es ist die Bewegung im Geist, die uns weiterbringt. Das Voranstreben, das Ausbrechen aus der Komfortzone. Das ist nicht immer einfach, doch die Natur schenkt uns dafür die besten Impulse. Zwischen blühenden Bergwiesen und imposanten Bergflanken wird aus einer kleinen Wanderrunde schnell mal eine Halbtagestour. Oder man entdeckt, wie herrlich es kribbelt, wenn man über den Bergrücken läuft, anstatt zu gehen. Beim Sommerurlaub im Pitztal führen dich die Pfade der mächtigen Dreitausender bis zum Horizont – und wenn du möchtest noch viel weiter. 

Wander- und Bergparadies Pitztal

Naturbelassen

Eins werden mit der Natur, sie spüren, schätzen und lieben: Auf über 380 km Wanderwegen empfängt dich im Pitztal ein Naturjuwel nach dem anderen. Alpinisten erklimmen die höchsten Berge Tirols, Familien und Genusswanderer entdecken am Rifflsee oder im Naturpark Kaunergrat die Fauna und Flora der Alpen

So schön ist laufen

Lässige Trails

Durch duftende Nadelwälder, über tau-feuchte Wiesenwege, über Geröll und Fels – und das alles im Laufschritt: Trailrunner erleben im Pitztal ein neues Lauferlebnis ohne Asphalt und Motorengeräusch. Mit viel Motivation im Kopf und klarer Bergluft sowie traumhaften Ausblicken als Begleitung trainieren begeisterte Laufsportler ihre Ausdauer in einer gesunden Höhenlage

Facettenreiche Bikerouten

Pitztal-Flash

Ob mit eigener Muskelkraft oder Unterstützung des E-Motors, ob auf dem eigenen Bike oder einem geliehenen aus unserer ibike-box: Eine Radtour im Pitztal gehört definitiv zum Urlaubsprogramm. Auf insgesamt 95 km Bikestrecken reicht die Auswahl von gemütlichen Almtouren bis zu lässigen Trails.

Gletscherblick mal anders

Kletterfieber

Du wählst am liebsten den direkten Weg nach oben? Auf mehreren Kletter-Hotspots rund um das Hotel Vier Jahreszeiten können leidenschaftliche Kletterfans ihrem Kribbeln in den Fingern nachgeben. Das Kletterangebot reicht vom Anfänger-Klettergarten über Klettersteige und Indoor-Hallen bis zu anspruchsvollen Routen am Hexenkessel.

Astrid Lindgren
„Und dann muss man ja auch noch Zeit zu haben, um einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen.“

Naturjuwelen im Pitztal

Stiller Rifflsee

Wo sich die Berggipfel im türkisgrünen Wasser spiegeln und die Wanderlust erwacht: Am Rifflsee, dem größten Bergsee der Ötztaler Alpen, offenbart die Natur ihre schönsten Seiten. Entdecke sie bei einer Wanderung um oder einer Floßfahrt auf dem See. Bequem zu erreichen mit der Bergbahn oder sportlich durch das Hirschtal. 

Pitztal Sommer Card

Sommervielfalt

Im Waldseilgarten die Höhenangst besiegen, sich von den Pitztaler Bergbahnen hoch oben in die Lüfte tragen lassen, Steinböcke beobachten oder im Pitzpark kühle Erfrischung suchen: Die Pitztal-Sommer-Card ist Türöffner zu den schönsten Sommererlebnissen in der Region und wird dir bei deiner Ankunft im Hotel Vier Jahreszeiten überreicht. 

Familienurlaub im Pitztal

Sonnenstrahlen einfangen

Einmal Wanderschuhe schnüren und auf große Entdeckungsreise gehen: Im Wald dem Klopfen des Spechts lauschen, auf der Almhütte von der Brettljause kosten, gemeinsame Gipfelsiege feiern, sich im Naturbadeteich abkühlen und die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut genießen. Der Sommer im Pitztal bietet vieles – vor allem unvergessliche Familienzeit.

Entdecke die sommerliche Leichtigkeit
Hol dir Sommerfrische für Körper und Seele!
Jetzt Urlaub buchen!
Anfragen Online Buchen
Ab 13. Dezember 2021 haben wir wieder für Sie geöffnet - #beginnezuentdecken