• Pärchen spazieren im Bademantel

Sauna nach dem Sport

Etappe Regeneration

Auf Anspannung soll Entspannung folgen, auf muskuläre sportliche Beanspruchung und Training Regeneration. Wir haben in der Sauna Ost eine Sauna Expedition für Aktive zusammengestellt, die nach dem Sport einen erholsamen Ausgleich für den Körper herstellt. Die Reise in die Entspannung beginnt mit Dehnübungen im Fitnessraum und einem anschließenden Besuch in der Vitaminbar, wo eine ausreichende Hydration sichergestellt wird. Nun wechseln sich Ruhephasen mit dem Gang in diverse Saunen, Besuchen von Dampfbad, Eisraum und unseren Entspannungspools ab. #beginnezuentdecken, wie wohltuend Saunieren durch unsere Saunalandschaften nach einem aktiven Tag sein kann, wenn man es richtig macht.

Entspannung
#beginnezusaunieren
Regeneration nach dem Sport

Starte im Gymnastikraum mit Dehnübungen. Dabei entspannen sich Muskeln und Faszien, der Geist stimmt sich auf die Regeneration ein.

Vitaminbar & Ruheraum
Sorge an der Vitaminbar für eine ausreichende Hydrierung und lege eine 30-minütige Ruhephase ein.
Hotel mit Sauna Pitztal
Saunagang 1
Finnische Sauna
Genieße einen 8-12 minütigen Saunagang. Die hohe Temperatur (90 °C) verschafft deinem Körper eine intensive Entspannung und Regeneration.
Abkühlung & Ruhephase
Beginne deine abkühlende Dusche bei Füßen und Händen und gehe dann langsam zur Körpermitte. Entspanne dich anschließend im Ruheraum, versorge dich an der Vitaminbar mit Wasser und Tee und lasse dich im Whirlpool und Schwimmbecken treiben.
Dampfbad Wellnesshotel Vier Jahreszeiten
Pure Entspannung
Peeling im Dampfbad
Tauche für ca. 15 min in wohlige Dämpfe ein. Verzichte bei der anschließenden Dusche auf Duschgel, damit das Öl auf der Haut seine volle Wirkung entfalten kann.
Eisraum Wellnesshotel Pitztal
Eisraum
Ein Kältekick im Eisraum sorgt für eine erfrischende Abkühlung.
Saunagang 2
Orientalische Sauna
Erlebe orientalisches Flair beim 10-15 minütigen Saunagang. Dusche dich nach der Abkühlung ab und trinke ausreichend.
Ruheraum & Whirlpool
Gleite in Ruheraum und Whirlpool in eine wohlige Tiefenentspannung.
Saunagang 3
Hotel mit Panorama Sauna
Panoramasauna mit Aufguss
Erlebe unsere Panoramasauna mit Aufguss und tanke beim Betrachten der Bergwelt neue Kraft.
outdoor Lounge Wellnesshotel Pitztal
Saunagarten & Ruheraum
Schließe deine Saunaexpedition mit einer Ruhephase im Saunagarten oder im Panorama-Ruheraum ab.

Fragen zum Saunieren nach dem Sport

FAQ

Nach dem Sport empfehlen wir Saunen mit hohen Temperaturen wie Finnische Sauna oder Panoramasauna (jeweils 90 °C). Die hohen Temperaturen fördern Entspannung und Regeneration. 

In der Sauna erholen sich strapazierte Muskeln, es kommt zu einer ganzheitlichen körperlichen Entspannung.

Besonders an kalten Tagen empfiehlt sich nach dem Sport ein Saunagang. Gib deinem Körper vorher etwas Zeit, um herunterzukommen. Atmung und Puls sollten wieder im Ruhebereich sein.

Weil es beim Saunieren zu einer vermehrten Herztätigkeit kommt und der Puls steigt, sollte der Saunagang nach dem Sport und nicht vor dem Sport erfolgen. Leistungsfähigkeit und Funktionalität der Muskeln sind durch den Flüssigkeitsverlust durch das Schwitzen verringert, der Körper ist auf Erholung eingestellt. Daher ist es anzuraten, den Saunagang erst nach der sportlichen Belastung einzuplanen - und zwar dann, wenn der Puls sich wieder im Ruhebereich befindet.

Entspannung. Reinigung. Beruhigung.
Jetzt Erholungsurlaub buchen und Saunaexpedition nach dem Sport entdecken!
#beginnezusaunieren
Anfragen Jetzt buchen